Hand-in-Hand spendet 4.000,- € an den Verein für krebskranke Kinder Harz e.V.

Avery Kolle und sein Vater nahmen erstaunt den Scheck von Hand-in-Hand entgegen. Auf Grund des guten Jahresergebnis konnte auch in diesem Jahr  Hand-in-Hand wieder eine beträchtliche Geldspende übergeben. Hilu Knies, Peter Müller, Günther Sablowsky und Uschi Müller (Fotograf) waren zur Übergabe nach Stüde gekommen. Der Verein im Harz wird sehr gerne von HiH unterstützt, da wir von dort kostenfrei diverse Häuser am Bernsteinsee bei Gifhorn für unsere Betroffenen buchen können. Das ganze Gelände wurde liebevoll eingerichtet und zur Zeit um einen tollen Außenbereich erweitert. Alle Betroffenen, die bis her dort Urlaub machen durften, waren begeistert. Es tut immer gut Gutes zu tun.

 

   

Aktuelles

© ALLROUNDER
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok