Ihre Hilfe

Unterstützen Sie unsere Aktivitäten, indem Sie Mitglied von „Hand-in-Hand e.V.“ werden oder/und spenden. Ihre Spenden und Mitgliedsbeiträge kommen ohne Abzug bei den kranken Kindern und ihren Familien an. Firmen, Vereine und Initiativen können sich für schwerstkranke Kinder auch auf vielfältige Weise engagieren, zum Beispiel

  • anlässlich Konzerten (Schule, Firmen etc.)
  • Sportveranstaltungen (Fußball, Tennis etc.)
  • Familienfeiern (Geburtstage, Hochzeiten, Erstkommunion, Konfirmation etc.)
  • Schulfesten
  • Basaren
  • (im Todesfall Spende anstelle von Blumen und Kränzen)
  • Testamentsbestimmungen zugunsten „Hand-in-Hand“
  • Spenden anstelle von (Weihnachts-) Präsenten

und vieles mehr. Kreative Ideen sind immer willkommen!

 

Hand-in-Hand freut sich über jede Spende,
und sei sie noch so klein; denn

Jeder Cent kann helfen
das Leben trotz der Krankheit zu erleichtern
oder zu retten!

 


Wir sind über jede Spende sehr dankbar, auch wenn Sie noch so gering ist,  freuen wir uns über jeden Cent!

Für jede Spende stellen wir natürlich als Verein auch eine Spendenquittung aus.

   

Aktuelles

Kommersabend am 28. April 2018

Am 28. April 2018 feiert " Hand-in-Hand für schwerst- und krebskranke Kinder" das 10-jährige Bestehen mit einem Kommersabend.

 

© ALLROUNDER