1250 Jahr Feier Altenstadt

Bei der 1250 Jahrfeier von Altenstadt war Hand-in-Hand am 24.06. und 25.06.2017 mit vielen Aktivitäten vertreten. Die ganze Fläche vor der Eberhardt-Passage in der Vogelsbergstraße wurde genutzt. Samstags waren wir mit unserem Verkaufs– und Infostand, sowie einem Getränkewagen, vertreten. Außerdem kam unser Glücksrad zum Einsatz, wo man Plüschtiere gewinnen konnte. Mit auf dem Platz standen die Hot Stuff BBQ Ronneburg mit ihrem Zelt und boten Pullt Pork, Burger und Pommes an. Weiterhin wurden an einem Stand Crêpes verkauft. Sowohl von dem Burgerstand als auch von dem Crêpes-Stand erhielten wir eine Spende und eine Gewinnbeteiligung. Die Auswahl an Speisen und Getränken kam bei dem Publikum gut an. Am Sonntag konnten wir das Ganze noch einmal toppen. Im Vorfeld hatte die Bäckerei Färber uns angeboten das längste Brot Altenstadts zu backen. Dieser Plan wurde für Sonntag in die Tat umgesetzt. Die Bäckerei Färber spendete 10 Brote mit einer Länge von 1250 mm, sodass wir auf eine Gesamtlänge von 1250 cm kamen. Diese Brote wurden dann stückweise für 5,- € verkauft. Dadurch kam eine stolze Summe von 425,- € zu Stande. Mit Eifer dabei waren auch unsere Freunde, die Triker mit Herz. Die Trikes lockten viele Besucher an. Gegen eine Spende von 4,- € zu Gunsten von Hand in Hand durfte man eine Runde auf dem Rücksitz mitfahren. Die Triker sammelten auch bei anderen Gelegenheiten Spenden für Hand in Hand, sodass sie am Tagesende einen Scheck über 1.274,17 € übergeben konnten. Auch sehr viel zum Gelingen der Veranstaltung trugen die Mädels von Until Moonlight bei, die ohne Gage bei uns auftraten und mit ihrem Life-Gesang die Zuhörer begeisterten. Wir danken auf diesem Wege allen Helfern, Spendern und Unterstützern, die mit ihrem Engagement immer wieder dazu beitragen, dass schwerstkranken und krebskranken Kindern das Leben etwas erleichtert wird.

Besucher
Online:
1
Besucher heute:
22
Besucher gesamt:
12387
Zugriffe heute:
33
Zugriffe gesamt:
31356